Schlauchmagen (Sleeve)

Für ein Sleeve werden 4/5 des grossen Magen entfernt, sodass nur ein schlauchförmiger Restmagen übrig bleibt. Es ist ein restriktives Verfahren, die Verdauungsleistung bleibt erhalten. Somit können nur sehr geringe Nahrungsmengen aufgenommen werden und eine Sättigung tritt rasch ein.

Der Spitalaufenthalt dauert 3-5 Tage.