Endobarrier

Der EndoBarrier® ist eine neue Therapie für übergewichtige Typ-2-Diabetiker.

Es handelt sich um eine dünne, flexible schlauchförmige Auskleidung, die durch den Mund eingeführt ist und in den Darm platziert wird. Diese Auskleidung verhindert, dass die Nahrung mit der Darmwand in Berührung kommt. Diese physische Barriere ändert sofort die Art, mit der Ihr Körper auf Nahrung reagiert und kann eine Senkung des Glukosespiegels bewirken und gleichzeitig bei der Gewichtsabnahme behilflich sein. Diese Technik ist völlig reversibel und der EndoBarrier® kann in kurzer Zeit entfernt werden.

Der EndoBarrier® wird ohne chirurgischen Eingriff durch den Mund in den Darm während einer Magenspiegelung (Gastroskopie) eingeführt.