Patienten berichten

"...Ein Monat ist seit meiner Operation vergangen und ich bin auf gutem Weg zurück ins normale Leben. Ich bin Ihnen sehr dankbar für die erfolgreiche Entfernung meines Tumors und die gute Betreuung...", April 17

"...Es war aufbauend und beruhigend zu wissen, dass man durch solch ein kompetentes Team betreut wird...", März 17

"...besten Dank, dass Sie Ihre wertvolle Zeit damit verbringen, Menschen zu retten und ihnen zu helfen...",  Feb 17

"...ich war gesamthaft ca. 6 Wochen auf der Abteilung und durfte eine vorzügliche Pflege erleben. Das Pflegepersonal war stets gut gelaunt, freundlich, einfühlsam und hatte immer ein offenes Ohr für jegliche Anliegen..." Jan 17

"...Wenn ich dieses Spital mit einem Uhrwerk vergleichen könnte, kann ich sagen, das Inselspital ist eine "Rolex" und das ist untertrieben gesagt..." CJM. Okt. 16

"...This is  to express my profound gratitude for the operation you did for me two days ago on Sunday. Starting Monday, I began to feel much better and today on Tuesday, I know I am recovering. As an economist whose science cannot do much with the economic problems we have today, I am simply amazed what you were able to do. Just to say THANK YOU..." K.J. Sept. 16

"... Die Vorbereitung, Narkose und die Zeit im Aufwachraum war top! Es herrschte eine ruhige Atmosphäre, die äusserst freundlichen und kompetenten Pfleger und Ärzte arbeiteten Hand in Hand. Die Betreuung war super, merci!...." B.M., Juli 16

"... es ist an der Zeit, Dankeschön zu sagen. Danke für ein schönes Zimmer, aber auch danke für eine angenehme Betreuung. Beides zusammen war noch nie so gut im Insel-Spital...." M.S., Juni 16

"... Es gibt nicht wirklich Worte für meine tiefste Dankbarkeit und auch meiner Familie.  Ich habe dies bereits mündlich ausgedrückt beim Austritt und der Nachkontrolle Ende April. Nicht nur ich bin sehr beeindruckt! Ich habe mich immer „auf Augenhöhe“ wahrgenommen gefühlt..." L.L., Juni 16

".....Ich möchte mich bei Ihnen herzlich bedanken für die erfolgreiche Operation (Feb.16) und die sorgfältige und umsichtige Nachbehandlung. Ich fühlte mich in Ihrem Team, im Bauchzentrum sowie auch während des Spitalaufenthalts sehr gut aufgehoben. Sie fanden stets genügend Zeit für meine Fragen, wenn ich beunruhigt war..." M.M., Mai 16

".....a huge thank you to you and your team who treated me so expertly and quickly. I felt that you dealt with me in a very special way and I am deeply indebted to you all..." M.E., April 16

".....Das Personal ist sehr zuvorkommend und höflich....", Frau L., April 16

".....Ich wurde während des ganzen Aufenthaltes ausgezeichnet betreut. Insbesondere das Personal auf der Überwachungsstation war sehr aufmerksam, empathisch, zuvorkommend und gleichzeitig professionell! Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben..." R.M., März. 16

".....ranks with best US-hospitals, I'm a big fan of the Inselspital, where my life has been saved many times...." C.F.O., Jan. 16

"...wie immer können wir dem Inselspital nur die Note ausgezeichnet in allen Belangen ausstellen. Herzlichen Dank für Ihre grossartigen, kompetenten und liebevollen Bemühungen. Was wären wir ohne die "Insel" ?...." R.B, Jan. 16

".........In jenem Jahr, wo ich so schlimm krank war, haben Sie sich so rührend um mich gekümmert, was mir und meiner Familie stets in äusserst positiver Erinnerung geblieben ist.
In der Zeit, als sich meine Krankheit wieder beruhigt hat, war ich ab und zu zur Kontrolle bei Ihnen. Die letzte Kontrolle ist - Gott sei Dank - schon ca. 2,5 Jahre her und seitdem geht es mir einfach nur sehr, sehr gut. 
Wenn ich an diese Jahre zurückdenke, bin ich jetzt noch manchmal sprachlos, mit welch einem Einsatz Sie sich um Ihre Patienten kümmern. Auch Mitmenschen, welchen ich davon erzähle, sind einfach nur erstaunt und freuen sich immer sehr.
Und da Sie sicher immer wahnsinnig viele Patienten haben, denen es allen gesundheitlich nicht gerade gut geht und für welche Sie sich immer so einsetzen, wollte ich Ihnen auch diese schöne Seite mitteilen. Ich könnte mir momentan kein besseres Leben wünschen; ich bin vollkommen gesund und auch glücklich mit meinem Lebensweg......" K.S., Okt. 15
 

".....Man hat das Gefühl, man ist in guten Händen. Diese Leute sind nur für mich da, für meine Genesung, meine Gesundheit, für mein Wohlbefinden. Man wird wie ein lieber Freund oder Verwandte umsorgt. Ich danke Ihnen, auch im Namen meiner Kinder ganz herzlich und wünsche Ihnen alles Gute!" V.G., Sept 15

"J'ai le sentiment et la conviction que les professeurs et les médecins ainsi que les infirmières m'ont sauvé la vie, merci !....." , T.L., Aug. 15

"Einfach sehr zufrieden!" anonym, Aug. 15

"....Trotz der durch die Krankheit ausgelösten Strapazen und Unannehmlichkeiten, wurde mir eine Rolle zugeteilt, welche ich bis dato nicht kannte. Erstmals seit vielen Jahren musste ich hospitalisiert werden und ich durfte - zwar nicht freiwillig - die Perspektive des Patienten auf den alltäglichen Spitalablauf einnehmen. Einmal auf der anderen Seite der pflegerschen Interaktion zu sein, hinterliess bei mir tiefgreifende Spuren. Auch wenn ich gewisse Kenntnisse aus pflegerischer Sicht besitze, so war doch die Patientenperspektive nicht ohne das Gefühl der Angst, der Unsicherheit und der Hoffnung. Für mich zeigte sich die indivduelle Interaktion zwischen Pflegefachperson/Arzt und mir, als unglaublich wichtigen Faktor. Ich erhielt auf der IMC und insbesondere auf der Bettenstation eine profesionelle Pflege, basierend auf einer empathischen und herzlichen Betreuung. Vielen herzlichen Dank dafür, an das ganze Pflegepersonal....." K.A., Feb. 2015

"......Es ist nun länger als ein Monat her, seit ich im Inselspital operiert wurde. Dank bester Betreuung sowohl des Ärzteteams als auch des Pflegepersonals bin ich nun wieder fit und gesund.
Bereits bei meiner Einlieferung hatte ich volles Vertrauen und mein besonderer Dank gilt der fürsorglichen Zuwendung, der Ruhe, der professionellen Behandlung und dem Respekt, der mir als Patientin entgegengebracht wurde.
Das Inselspital ist für mich nicht nur ein Name sondern auch tatsächlich eine "Insel" höchster Effizienz......" H.K., Dez. 2013

".......Obwohl ich noch nie im Spital war (70 jährig) machte mir die Situation sehr Angst. Ich wurde jedoch äusserst kompetent beraten und auch betreut. Die Operation verlief sehr gut und anschliessend in der Überwachung fühlte ich mich sehr wohl. Als ich anschliessend auf die Station Q verlegt wurde hat man mich herzlich empfangen und bestens versorgt.
Die vier Tage in der Klinik und anschliessend die beiden Kontrollen im Bauchzentrum erlebte ich sehr positiv. Die kurze Wartezeit war angenehm.
Ich möchte mich bei dem ganzen Ärzteteam und dem Pflegepersonal bedanken für die gute Betreuung...." L.M., Sept. 2013

".......Sie machen es mir leicht eine Beurteilung über meinen Spitalaufenthalt abzugeben: alles SEHR GUT! Herzlichen Dank ans Operationsteam,  die Pflegenden, die Küche, die Putzequipe und, und, und....." U.B., Jan. 2013

"...Ich nehme Bezug auf Ihr Schreiben bezüglich "Austritt aus dem Spital". Ich habe einen Spitalaufenthalt in der Insel verbracht wegen einer Nierentransplantation. Die Operation is mehr als 100 % gelungen und dafür bin ich äusserst dankbar. Ich möchte mich bedanken für die prossionelle Betreuung der Aertzte und die liebevolle Versorgung des Pflegepersonal..." W.T., Sommer 2012

"...........Ihr Besuch mitten in der Nacht und als Sie mich am nächsten Tag zusammen mit der Oberärztin über meine Krankheit und die Operation informiert haben, gaben mir das Gefühl, ich sei nicht nur ein Strichcode in der grossen Universitätsklinik. Die Pflege auf der Station war durchwegs gut und hilfsbereit. Da ich wenig bis keine Kenntnisse über Medizin habe, konnte ich mich sorgenlos ins Spitalbett legen und die notwendigen Massnahmen dem Personal überlassen........ " H.G., April 2012